10 Fragen an … Franziska Mesche, Gründerin von TRIPULSE

Longrun oder Intervalle? Süß oder Salzig? Ich habe mit Franziska Mesche, der Gründerin von Tripulse gesprochen und erzähle, wieso ich Partnerin des schwedischen Sportswear-Labels bin

Franziska Mesche trägt Tripulse beim Laufen
Gründerin Franziska Mesche trägt Tripulse beim Laufen

Tripulse – das schwedische Sportswear Label


Tripulse ist ein schwedisches Sportswear Label und hat es sich zur Aufgabe gemacht, die schönste Sache der Welt (Sport, tihi), so nachhaltig, bequem und einzigartig wie möglich zu gestalten. Ich habe mit Franziska Mesche, der Gründerin von Tripulse gesprochen und stelle ihr 10 Fragen, die es in sich haben.


Endlich darf ich es erzählen: Ich bin offizielle Partnerin von Tripulse – und freue mich unheimlich über diese “Aufgabe”. Die Vision hinter Tripulse ist es, die drei Bereiche Fitness, Nachhaltigkeit und Community zu verbinden und mit der gewissen Portion an Authentizität einfach “besser zu sein”; Das Beste aus jeder Person herauszuholen, ohne hierbei Kompromisse eingehen zu müssen. Da ich die Vision und die Mission zu 100% teile freue ich mich, ein Teil dieser Reise sein zu dürfen.


Die Vision hinter Tripulse


Sportbekleidung, die man nicht nur gerne trägt, sondern die auch ein Leben lang hält. Das klingt nach einem Traum, der gepaart mit nachhaltigen Materialien und tollen Schnitten zum greifen nah wäre. Und ja – ist er in der Tat. Tripulse setzt auf Funktionalität, nachhaltige Materialien, Komfort, Qualität und zeitloses Design. Die Mission hinter Tripulse besteht darin, unser aller Trainingserlebnis mit hilfe smarter Kleidung zu verbessern. Im Mittelpunkt steht der Träger/die Trägerin selbst; also WIR. Doch noch mehr: Nachhaltigkeit hört nicht beim Produkt auf: Pro Versand wird ein Baum gepflanzt und stets recycelbare Materialien für den Versand verwendet.


Der Gedanke hinter dem Label gefällt mir. Zudem muss ich sagen, dass mich die Laufbekleidung auch überzeugt: Die Klamotten sind super bequem, passen wunderbar und halten Läufen, Workouts und Wanderungen stand. Für mich passt an dieser Stelle alles zusammen, weshalb ich zu hundert Prozent hinter der Brand stehe.


Nele trägt Tripulse

Tripulse trifft auf RUNNERFEELINGS.com – 10 Fragen an Franziska Mesche


Vom 10. Februar 2022 bis zum 12 .Februar (end of day) habe ich zur Feier des Tages noch ein ganz tolles Goodie für euch: Es gibt 30% auf alles mit meinem Code RUNFEEL30 ! Also – viel Spaß beim Shoppen!



Tripulse Gründerin Franziska Mesche
Franziska Mesche, Gründerin Tripulse

Liebe Franziska, ...


… Sommer oder Winter?

Sommer


… Laufen oder Yoga?

Laufen (Yoga ist aber auch in meinem Fitness-Regime dabei;))

… Longrun oder Intervalle?

Longrun

… Süß oder Salzig?

Salzig

… Schweden oder Deutschland? Schweden … 10 Kilometer oder 5 Kilometer? 10 Kilometer … mit Musik laufen oder ohne Musik laufen? Mit Musik (und auch gerne Podcasts;)) … Oben kurz unten lang oder oben lang und unten kurz? ;)

Oben kurz, unten lang;)

… Latte Macchiato oder Espresso? Latte Macchiato


… Alleine Laufen oder in der Gruppe?

Hmm, mag beides. Z.Zt. alleine weil praktisch, aber bald hoffentlich auch Teil eines Running Clubs:)

 

Ich freue mich auf die gemeinsame Zeit und auf meine Aufgabe, mehr Awareness für nachhaltige Labels wie Tripulse im Sportbereich zu unterstützen und auch darüber, dass IHR ein Teil davon sein dürft!